Alle Beiträge, die das ausgewählte Schlagwort enthalten:

BLG wagt zukunftsweisenden Schritt in der Intralogistik

BLG wagt zukunftsweisenden Schritt in der Intralogistik

Die BLG beweist Mut und geht einen wichtigen Schritt in Richtung Industrie 4.0. Mit dem „G-Com“ der Firma Grenzebach Automation GmbH zeigt die BLG in ihrem Logistikcenter in Frankfurt, wie die Zukunft der Intralogistik aussieht.

Weiterlesen
Kennen Sie „PaTRo“, den mobilen Logistik-Roboter made in Bremen?

Kennen Sie „PaTRo“, den mobilen Logistik-Roboter made in Bremen?

Er klettert selbstständig und vollautomatisiert an Palettenstapeln hoch und taggt dabei jede einzelne Palette mit RFID-Transpondern: Der mobile Roboter "PaTRo" vom Bremer Institut für Produktion und Logistik (BIBA) zeigt, wie Industrie 4.0 am Logistikstandort Bremen/Bremerhaven umgesetzt wird.

Weiterlesen
BLG erhält elogistics award 2015

BLG erhält elogistics award 2015

Lagerung und Kommissionierung in Logistikcentren, das bedeutete bisher: Die Mitarbeiter gehen oder fahren zum Regal, stellen das angeforderte Warensortiment auf einem transportablen System zusammen und liefern es bei der Verpackungsstation ab. Im Frankfurter Logistikcenter der BLG LOGISTICS ist das anders: Der Mensch geht nicht zur Ware, die Ware kommt zum Menschen (VIA BREMEN berichtete).

Weiterlesen
Logistik 4.0: Die Ware kommt zum Menschen

Logistik 4.0: Die Ware kommt zum Menschen

Das Konzept hat sich bereits seit Oktober 2014 im Regelbetrieb in Frankfurt bewährt: Die Menschen gehen nicht mehr zu den Regalen, sondern die Regale kommen mit den Waren zu ihnen. Möglich ist dies durch Technik der Firma Grenzebach. Das „G-Com“ basiert auf der Grundidee des mobilen Kommissionierlagers: Automatisch werden die Regale zu einer multifunktionalen, flexiblen und ergonomisch angelegten Pick-Station („Stargate“) gebracht.

Weiterlesen

Diese Seite teilen