Alle Beiträge, die das ausgewählte Schlagwort enthalten:

Binnenschifffahrt für Containerverkehre immer wichtiger

Binnenschifffahrt für Containerverkehre immer wichtiger

In den Bremischen Häfen hat sich im Jahr 2014 der Güterumschlag mit Binnenschiffen gegenüber dem Vorjahr leicht erhöht. So wurden im zurückliegenden Jahr insgesamt 7.728 Binnenschiffe in den Bremischen Häfen be- und entladen. Dies waren rund 500 Binnenschiffsbewegungen mehr als im Vorjahr (+6,8 Prozent). Der Güterumschlag belief sich auf mehr als 5,3 Millionen Tonnen. Gegenüber dem Jahr 2013 entspricht das einem leichten Plus.

Weiterlesen
Buten un binnen wagen un winnen–Binnenschifffahrt in Bremen

Buten un binnen wagen un winnen–Binnenschifffahrt in Bremen

Bremen hat nicht nur eine lange Tradition in der Seeschifffahrt sondern ebenso im Bereich der Binnenschifffahrt. Wenig bekannt ist, dass Bremen und Bremerhaven neben ihrer Funktion als zweit-größter deutscher Seehafen gleichzeitig Deutschlands siebt-größter Binnenhafen-Standort sind. Den umweltfreundlichen Verkehrsträger Binnenschiff gilt es in Zukunft durch die Umsetzung geeigneter Maßnahmen zu stärken. Der Masterplan Binnenschifffahrt war ein erster Schritt hierzu.

Weiterlesen
Mehr Container per Binnenschiff

Mehr Container per Binnenschiff

Im April hatte VIA BREMEN darüber berichtet, dass sich der Güterumschlag mit Binnenschiffen in den Bremischen Häfen leicht erhöht hat. Neuesten Monatsstatistiken der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt zufolge boomt der Containerverkehr per Binnenschiff auf dem norddeutschen Kanalnetz geradezu: Allein im Juni 2015 wurden hier 11.135 TEU befördert und damit 7,8 % mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres.

Weiterlesen
Mittelweser wird für Binnenschifffahrt attraktiver

Mittelweser wird für Binnenschifffahrt attraktiver

„Mit der Verkehrsfreigabe der Schleuse Minden im Jahre 2017, können Großmotorgüterschiffe die Mittelweser von Bremen nach Minden sicher und zuverlässig befahren und auch den Mittellandkanal passieren“ stellte der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Enak Ferlemann, bei einer Informationsveranstaltung im Wasser- und Schifffahrtsamt Bremen vor Vertretern der Binnenschifffahrt klar.

Weiterlesen
Warum Binnenschifffahrt eine echte Alternative zum Lkw ist

Warum Binnenschifffahrt eine echte Alternative zum Lkw ist

Während der Gütertransport auf vollen Autobahnen und in Städten augenfällig ist, wirkt es auf den Wasserstraßen eher ruhig. Doch auch hier werden Waren transportiert. Im Gespräch erläutert Albert Kohlmann, Geschäftsführer der Reederei B. Dettmer GmbH & Co. KG, was Binnenschiffsreedereien aktuell bewegt.

Weiterlesen
Abfalltransporte just-in-time

Abfalltransporte just-in-time

Das Bremer Unternehmen Pro-Log ist auf den Transport von Abfällen zu Recyclingstationen und Müllverbrennungsanlagen spezialisiert. Geschäftsführer Henning Mahlstedt erläutert die Anforderungen an den Abfalltransport – und wie das Unternehmen auch bei Umwelt-Notfällen schnell zur Stelle ist.

Weiterlesen

Diese Seite teilen