Mehr Container per Binnenschiff

13. August 2015 - in Häfen & Logistik

Im April hatte VIA BREMEN darüber berichtet, dass sich der Güterumschlag mit Binnenschiffen in den Bremischen Häfen leicht erhöht hat. Neuesten Monatsstatistiken der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt zufolge boomt der Containerverkehr per Binnenschiff auf dem norddeutschen Kanalnetz geradezu: Allein im Juni 2015 wurden hier 11.135 TEU befördert und damit 7,8 % mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres.

Dieser Beitrag enthält folgende Tags

#Binnenschifffahrt

Über das 1. Halbjahr 2015 gesehen ergibt die Steigerung gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 62.039 TEU auf 71.294 TEU sogar ein ordentliches Plus von 14,9 %. Sehr stark beteiligt an diesem Boom ist ein von der ACOS-Gruppe, Bremen, organisierter Mittelweser-und Küstenkanal-Dienst. Das umweltfreundlich per Binnenschiff transportierte Volumen könnte nach Aussagen aus dem Hause ACOS fast doppelt so groß sein, wenn die Schiffbarkeit der Mittelweser und des Küstenkanales für größere, dem heutigen Standard entsprechende Binnenschiffe hergestellt sei.

Diese Seite teilen

Lesen Sie auch...
SMART SC – intelligente Kommunikation in der Logistik

SMART SC – intelligente Kommunikation in der Logistik

Drei Jahre Entwicklung stecken in dem Verbundprojekt, das alle Akteure der Logistikkette besser vernetzen soll. Mit Ablauf des März 2015 schlossen die Beteiligten das Projekt erfolgreich ab.

Weiterlesen
Binnenschifffahrt für Containerverkehre immer wichtiger

Binnenschifffahrt für Containerverkehre immer wichtiger

In den Bremischen Häfen hat sich im Jahr 2014 der Güterumschlag mit Binnenschiffen gegenüber dem Vorjahr leicht erhöht. So wurden im zurückliegenden Jahr insgesamt 7.728 Binnenschiffe in den Bremischen Häfen be- und entladen. Dies waren rund 500 Binnenschiffsbewegungen mehr als im Vorjahr (+6,8 Prozent). Der Güterumschlag belief sich auf mehr als 5,3 Millionen Tonnen. Gegenüber dem Jahr 2013 entspricht das einem leichten Plus.

Weiterlesen
BLG wagt zukunftsweisenden Schritt in der Intralogistik

BLG wagt zukunftsweisenden Schritt in der Intralogistik

Die BLG beweist Mut und geht einen wichtigen Schritt in Richtung Industrie 4.0. Mit dem „G-Com“ der Firma Grenzebach Automation GmbH zeigt die BLG in ihrem Logistikcenter in Frankfurt, wie die Zukunft der Intralogistik aussieht.

Weiterlesen